Monatsarchiv für September 2007

New York

Freitag, den 14. September 2007

New York bedeutet Stress. Nachdem wir unseren WG-Flur in Brooklyn bezogen haben (vielen Dank an Alex), gab es jeden Tag massig Programm … ich fasse mich mangels Motivation aus Deutschland kurz, dafür viele Fotos.

Tag 1:

-Museum Of Modern Art

-Times Square

-5th Avenue

-Rockefeller Center

-St. Patricks Cathedral

-Great Central Terminal

Tag 2:

-International Center Of Photography

-Ground Zero
-Battery Park

-Wall Street/New York Stock […]

San Francisco

Montag, den 3. September 2007

 
Mal wieder ne Stadt. Aber diesmal eine ganz besondere, naemlich San Francisco- hier wurden die UN, die Hippies, die Homos, das Cable Car, erdbebensichere Haueser und die amerikanische Gegenkultur erfunden. Das hier alles etwas anders ist als im Rest von Amerika merkt man fast ueberall: In den Parks bilden sich einfach mal so grosse Gruppen […]